button up
Logo
kieferorthopädie Plöger
Kontakt

Kontakt

Dr. Karl Plöger Fachzahnarzt
für Kieferorthopädie
Sallancher Str. 12
78549 Spaichingen

Kontakt

Termine

Terminvereinbarung:
Tel. 0 74 24 - 73 76



Kontakt

Sprechzeiten

Mo 9.00-13.00, 14.00-17.00 Uhr
Di   9.00-13.00, 14.00-17.30 Uhr
Mi  9.00-13.00, 14.00-17.30 Uhr
Do  9.00-13.00, 14.00-17.00 Uhr

Kontakt

Anfahrt

So finden Sie
uns ganz leicht!



Behandlungen



Kieferorthopädie. Heute. Für morgen.

Als Kieferorthopäden mit langjähriger Erfahrung stehen wir in der Verantwortung, Sie in Sachen Zahn- und Kiefergesundheit umfassend zu beraten und Ihnen die beste Behandlung zu bieten. Unser Behandlungsspektrum befindet sich auf dem aktuellen Stand der wissenschaftlichen Kieferorthopädie, um für Sie das bestmögliche Ergebnis zu erreichen.




Diagnose

Eine Zahnfehlstellung sieht nicht nur unschön aus und beeinflusst damit die Ästhetik. Aus ihr können auf die Dauer schwerwiegende Beeinträchtigungen entstehen, nicht nur beim Kauen und Sprechen. Viele Muskel- und Skeletterkrankungen oder Haltungsschäden sind auf Kieferfehlstellungen zurückzuführen. Auch Zahnerkrankungen wie Karies und Parodontose (Rückgang des Zahnfleisches) können die Folgen einer Fehlstellung der Zähne sein.

Bei Ihrem ersten Beratungstermin erstellen wir eine individuelle Diagnose und erarbeiten mit Ihnen den optimalen Therapieansatz.


Warum wir?

Nichts ist attraktiver und wirkt überzeugender als ein schönes Lächeln. Deshalb verdienen Ihre Zähne Experten, die sich um Ihre langfristige Gesundheit kümmern.

Ein Kieferorthopäde durchläuft eine insgesamt fast 10-jährige akademische Aus- und Weiterbildung. Diese hochgradige Qualifikation ermöglicht es uns, jeden Patienten optimal, individuell und fachlich kompetent zu beraten und zu behandeln.

Darum sind wir Ihre Experten!


Diagnose





Behandlung Kinder




Kinder

Bereits zum Zeitpunkt der Einschulung (das ist die Phase des frühen Zahnwechsels) können ausgeprägte Fehlstellungen der Zähne oder der Kiefer auftreten. Daher kann eine kieferorthopädische Frühbehandlung unter Umständen schon im Alter von 6 Jahren notwendig sein.


So früh schon? Gibt es dafür Gründe?

Zahnfehlstellungen im Kindesalter können auf zu langes Lutschen am Daumen, an Schnuller oder Flasche zurückzuführen sein. In der Regel ist eine Frühbehandlung jedoch nur bei ausgeprägten Kieferfehllagen indiziert.








Jugendliche

Optimal für den Beginn einer kieferorthopädischen Behandlung ist das Alter von 10 bis 12 Jahren. Daher empfehlen wir, spätestens in diesem Alter eine vorsorgende Untersuchung.


Warum das Alter zwischen 10 bis 12 Jahren?

In diesem Alter lässt sich das Kieferwachstum gut steuern und es sind nahezu alle bleibenden Zähne vorhanden. Durch die Behandlung in der Wachstumsphase des Gesichtsschädels kann die Lagebeziehung zwischen Ober- und Unterkiefer funktionell optimiert werden. Bei einem zu späten Therapiebeginn kann dieses Wachstum fehlen!

Behandlung Jugendliche




Bild






Erwachsene

Eine kieferorthopädische Behandlung ist in jedem Lebensalter möglich, da sich Zähne auch im hohen Alter noch bewegen und Fehlstellungen dadurch korrigiert werden können.

Allerdings ist hier die Voraussetzung, dass die Zähne gesund sind, das heißt, frei von Karies. Das Zahnfleisch sollte entzündungsfrei sein.








Warum sollte ich auch noch im Erwachsenenalter eine kieferorthopädische Behandlung vollziehen?

Eine kieferorthopädische Behandlung im Erwachsenenalter kann unterschiedliche Motive haben. Beispielsweise um Zahnengstände oder Zahnlücken zu beseitigen. Aber auch die Behandlung von Beschwerden beim Kauen kann ein Grund hierfür sein. Besonders hervorzuheben sind etwaige Kiefergelenkbeschwerden und Kopf- und Nackenschmerzen, die auf eine Fehlstellung der Zähne zurückzuführen sind.







KFO/Chirurgie



KFO/Chirurgie

Erwachsene, die unter den Folgen einer Fehlstellungen der Zähne oder aber einer ausgeprägten Kieferfehlstellung leiden, können oft nicht mehr nur kieferorthopädisch behandelt werden, denn das Wachstum ist abgeschlossen. Hierbei ist es für uns wichtig, das Gleichgewicht zwischen Funktion und Ästhetik im Blick zu behalten.

Ausgeprägte Kieferfehllagen lassen sich diese meist nur kombiniert kieferchirurgisch und kieferorthopädisch behandeln.

Wir arbeiten mit erfahrenen Kieferchirurgen zusammen und können Ihnen damit eine umfassende Beratung und Versorgung bieten.




Unser Team

  • Team
  • Dr. Karl Plöger2000-2006 Studium der Zahnmedizin in Heidelberg
    2006 Zahnarzt
    2011 Fachzahnarzt für Kieferorthopädie
    2015 Niederlassung in eigener Praxis
    (Übernahme der ehemaligen Praxis Dr. Dr. Didion)

    Mitgliedschaften:
    DGKFO (Deutsche Gesellschaft für Kieferorthopädie)
    BDK (Berufsverband der deutschen Kieferorthopäden)
  • Assistenz
  • Zahntechnik
  • Verwaltung

Zahntechnik der kurzen Wege

Bester Service – hochwertige Arbeit


Kurze Wege, direkte Abstimmung, schnelle Reaktionszeiten – unser eigenes zahntechnisches Labor direkt im Haus bietet viele Vorteile und den schnellen Service für Sie.

Unser praxiseigenes Labor stellt in Handarbeit kieferorthopädische Geräte her – zur Zahnkorrektur oder zur Kieferregulierung. Ebenso umgehend reparieren wir Ihre zahn- und kieferregulierenden Geräte.




  • Zahntechnik 1
  • Zahntechnik 2
  • Zahntechnik 3

SOS

Zahnspange kaputt?


Stimmt etwas nicht mit der Zahnspange? Spüren Sie empfindliche Stellen im Mundraum? Hat sich ein Bracket gelöst? In diesen und anderen Fällen gilt: Rufen Sie uns an, denn bei Problemen sind wir da und helfen schnell und professionell.

Damit Sie sich im Notfall vorübergehend selbst helfen können, dafür haben wir hier einige Tipps für Sie parat.


SOS Schnelle Hilfe

Wunde Stellen im Mundraum

„Kamillosan“ ist ein einfaches Wundheilmittel, das Sie in der Apotheke erhalten. Spülungen helfen oft schnell, die Wunde zu beruhigen und zu verschließen. Tritt keine Besserung ein, dann kontaktieren Sie uns.

Zahnfleischentzündungen

Die Ursache lässt sich durch Mund- und Zahnpflege beheben. Wir empfehlen deshalb, Zähne und Zahnfleisch nach jedem Essen zu putzen. Bei einer festsitzenden Zahnspange müssen die Zähne besonders gründlich gereinigt werden!


An der Spange sind Drahtelemente oder Kunststoffteile abgebrochen

Vereinbaren Sie umgehend einen Termin in unserer Praxis und vergessen Sie für die Reparatur Ihre Zahnspange nicht. Besitzen Sie ein Gipsmodell Ihrer Zähne, sollten Sie dies ebenfalls mitbringen.

Zahnspange verloren

Schnell zu sein, ist hier oberstes Gebot. Rufen Sie uns an, damit wir uns um Ersatz kümmern können, damit der Behandlungs-
fortschritt nicht gefährdet wird.


Ein Bracket hat sich gelöst

Hat sich ein Bracket gelöst, dann versuchen Sie nicht, es vom Bogen zu entfernen. Vereinbarten einen Termin mit uns, damit wir das Bracket wieder befestigen können.

Ein Band hat sich gelöst

Ein gelöstes Band (Metallring) können Sie versuchen, vorsichtig auf den Zahn zurückzuschieben. Kontaktieren Sie auch hier anschließend unsere Praxis.

News



Wir sind erneut unter den "Top 5 Zahnärzten" und unter den "Top 10 Ärzten"


Jameda hat uns zum wiederholten Male das Siegel "Top 5 Zahnärzte" und - zusätzlich - das Siegel "Top 10 Ärzte" für Spaichingen und Umgebung verliehen!

Dies freut uns sehr und ist uns ein weiterer Ansporn, auch in Zukunft weiterhin "Top" zu sein!


Top>> Link zu Jameda






Kontakt

Kieferorthopädie Spaichingen

Dr. Karl Plöger

Sallancher Str. 12
78549 Spaichingen

Tel. 0 74 24 - 73 76
Fax. 0 74 24 - 50 20 96

E-Mail: info@kieferorthopaedie-spaichingen.de



Wir freuen uns auf Ihren Anruf. Gern beantworten wir auch Ihre
E-Mail-Anfragen.